Unterwegs sich gesund zu ernähren, ist nicht immer leicht. In diesem Artikel gebe ich dir 5 Hacks mit an die Hand, mit denen es definitiv ganz leicht umsetzbar ist.

 

 

Wenn du viel unterwegs bist, dann wirst du häufig das essen, was gerade zur Hand ist und wenn es gerade passt. Wie du dann die richtigen Entscheidungen triffst, werde ich dir detailliert erklären.

 

Mahlzeiten vorbereiten

Ich würde dir empfehlen, dass du dein Essen für mehrere Tage vor kochst bzw. vorbereitest, wenn du viel unterwegs bist.  

 

Wenn du zum Beispiel mittags immer unterwegs bist, macht es Sinn, dass du dir dein Essen mit an die Arbeit nimmst. So musst du in deiner Mittagspause nicht überlegen, was und wo du dir jetzt zu essen kaufst, sondern behältst deine Ernährungsgewohnheiten bei.

 

Hier sind meine Tipps, wie du dabei vorgehen kannst:

  1. Koche zum Beispiel die doppelte Portion einer Mahlzeit und packe die andere hälfte in eine Schüssel zum Mitnehmen.
  2. Koche einzelne Zutaten doppelt. Wenn du nicht jeden Tag dasselbe essen möchtest, dann koche nur einzelne Zutaten doppelt. Vom Aufwand macht es keinen Unterschied, ob du eine, zwei oder drei Portionen kochst. Ich persönlich koche mein Gemüse für 3 Tage vor und bereite mir dann unterschiedliche Mahlzeiten zu. Das kannst du auch mit den Eiweißportionen machen.
  3. Mach dir am Wochenende einen Plan, was du von Montag bis Freitag essen möchtest und kaufe dementsprechend ein. Als ich früher wenig Zeit hatte, habe ich so für die ganze Woche mein Essen für die Arbeit am Sonntag vorbereitet (Ja, das Essen hält sich im Kühlschrank so lange) Zeitaufwand -> 1 Stunde am Sonntag. 
  4. Ich nutze diese Dosen, um mein Essen mitzunehmen. Dort kannst du super die einzelnen Portionen aufteilen.

 

Wenn du diese Tipps befolgst, dann wirst du definitiv stressfreier essen können und auf Kurs bleiben. 

 

Jage und sammle an den richtigen Orten

Wenn du unterwegs bist, dann hast du nahezu an jeder Ecke die Möglichkeit, dir etwas zu essen zu kaufen. Wichtige hierbei ist, dass du weißt, wo du am „gesündesten“ essen kannst.

Mache dir am besten einen Plan, wo du essen könntest:

    1. Subway ist super, da du dort auch die Subs als Salat zubereiten lassen kannst und ein Sub deine Portionen optimal abdeckt.
    2. Nordsee eignet sich super. Dort kannst du jede Menge Fisch essen und hast somit auch super Mahlzeiten.
    3. Im Restaurant kannst du zwischen verschiedenen Mahlzeiten auswählen und dort wirst du definitiv gesunde Gerichte vorfinden.

Nimm dir Snacks mit

Packe einen oder mehrere Snacks ein:

    1. Hartgekochte Eier
    2. Rohes Gemüse
    3. Beef Jerky
    4. Eiweißpulver in einem Shaker
    5. Joghurt/Quark/Körniger Frischkäse/Skyr
    6. Eiweißriegel
    7. Gebratenes Fleisch
    8. Besteck( Messer, Gabel, Löffel)
    9. Äpfel,Bananen, etc
    10. Salat

All diese Sachen versorgen dich während du unterwegs bist super mit allen Nährstoffen und du weißt auch, was dort drin ist. Alternativ kannst du auch im Supermarkt viele Lebensmittel finden, die du gleich verzehren kannst.

 

Ich habe diese Strategie bereits sehr erfolgreich mit anderen Männern und Frauen umgesetzt und genau damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du jemand bist, der weiß, was er will und der zielstrebig daran arbeiten will und der sofort sein Wunschgewicht haben will.

Nun, falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, diese Schritte, die ich dir eben gezeigt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.

Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über Ernährungsstrategien und -Tipps nicht getan ist.

Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen dein Wunschgewicht zu erreichen – alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken:

 

► Wie ich dir KOSTENLOS weiterhelfen kann Klicke auf den Link um mehr zu erfahren