In vielen Köpfen ist immer noch folgender  Spruch verankert: Sport ist Mord. Aber warum kein Sport, definitiv Mord für deine Gesundheit ist, dass erkläre ich dir in diesem Artikel.

Was verbindest du mit dem Wörtern Sport und Training?

Anstrengung, Qualen, Schmerzen?

 

Wenn das so ist, dann geht es dir wie vielen. Leider ist das Vermeiden von Sport und Training, aber auch nicht die Lösung. Es ist extrem wichtig für unseren Körper, dass wir ihn regelmäßig bewegen. Hier sind 3 Gründe dafür, um jetzt mit Sport anzufangen, ganz egal wie alt du bist.

 

1. Du bleibst im Alter eher fit und gesund

Das wohl wichtigste Argument für regelmäßigen Sport ist unsere Gesundheit und Mobilität. Auch wenn du jetzt vielleicht noch jung bist und dich gut bewegen kannst, so wird irgendwann der Punkt kommen, an dem du Probleme bekommst.

 

Es ist wohl erwiesen, dass regelmäßiges Training uns im Alter fit halten. Wieso sind denn viele ältere Menschen auf Hilfe angewiesen? Ganz einfach, sie können sich nicht mehr richtig bewegen. Deswegen solltest du jetzt schon daran arbeiten, deine Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu verbessern.

 

Du möchtest du schließlich der Opa oder die Oma irgendwann sein, der/die mit 80 immer noch mit den Enkelkindern etwas unternehmen kann, wie zum Beispiel Fahrrad fahren, schwimmen, im Garten spielen, etc. Auch wenn es darum geht, im Haushalt noch alles alleine zu schaffen, ist es extrem wichtig, dass du trainierst.

 

Außerdem verbessert ein regelmäßiges Training nicht nur die körperliche Leistungsfähigkeit, sondern auch unsere geistige. Das bedeutet, du kannst mit einem gesunden Lebensstil und regelmäßiger sportlicher Aktivität Erkrankungen wie Demenz vorbeugen.

 

Für mich ist die eigene Gesundheit wohl das wichtigste Argument, um Sport zu machen. Auch wenn das hart klingt, aber wenn du auf die Hilfe von anderen irgendwann angewiesen bist, bist du eine Belastung ( auch wenn das keiner zugeben will).

 

2. Deine mentale Belastbarkeit verbessert sich

Ein weiterer wichtiger Punkt ist deine mentale Belastbarkeit. In unserem Zeitalter ist Stress und Burnout einer der häufigsten Gründe für Fehltage an der Arbeit.

Für viele ist regelmäßiger Sport ein super Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Du kannst dabei abschalten und dich einmal nur auf dich konzentrieren.

Außerdem trainierst du auch deinen Willensmuskel, der für deine Disziplin zuständig ist. Dadurch, dass du regelmäßig trainierst, entwickelst du eine Routine und du arbeitest an deinem eigenen Projekt, nämlich dir. Dieses Projekt, sich im Training zu verbessern, brauch jede Menge Disziplin und diese kannst du dann auch auf andere Bereiche im Leben anwenden.

 

3. Dein Erscheinungsbild verbessert sich

Hiermit meine ich nicht direkt deine Körperform, sondern vielmehr deine Haltung.

Schaue dir einmal dieses Bild an:

Quelle: https://www.yorback.com/things-to-consider-in-achieving-good-posture/

Viele Menschen laufen entweder mit der rechten oder mittleren Haltung herum. Analysiert man die Körpersprache, so hat der Gegenüber keinen positiven Eindruck. Ist deine Haltung aber wie die links im Bild, so hat der Gegenüber einen positiven Eindruck.

Unsere Körperform und auch unsere Körpersprache haben viel Einfluss darauf, wie wir wahrgenommen werden. Denn eine gute Körperhaltung und auch ein fitter Körper sagen viel über eine Person aus. Damit wir eine gute Haltung und einen fitten Körper haben, ist schon ein bisschen Arbeit und Disziplin nötig.

Das bedeutet, dass diese Person wahrscheinlich nicht nur bei sich diese Disziplin und Sorgfalt aufbringt, sondern auch in Beruf und Familie.

Eine gute Haltung und ein fitter Körper stehen eher für Erfolg, als das Gegenteil. Klingt oberflächlich, aber unser Unterbewusstsein entscheidet das automatisch.

 

Fazit

Das waren jetzt 3 Gründe, warum du regelmäßig trainieren solltest. Regelmäßiges Training wirken sich einfach nur positiv auf deine körperliche und geistige Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Fitness aus. Außerdem wirkt ein gesunder Körper erfolgreicher und du wirst positiver wahrgenommen.

Ich habe diese Strategie bereits sehr erfolgreich mit anderen Männern und Frauen umgesetzt und genau damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du jemand bist, der weiß, was er will und der zielstrebig daran arbeiten will und der sofort sein Wunschgewicht haben will.

Nun, falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, diese Schritte, die ich dir eben gezeigt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.

Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über Ernährungsstrategien und -Tipps nicht getan ist.

Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen deinen Körper in Form zu bringen und dabei noch gesünder, fitter und leistungsfähiger zu werden – alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken:

 

► Wie ich dir KOSTENLOS weiterhelfen kann Klicke auf den Link um mehr zu erfahren